Inhalt

Referatsleiter (m/w/d) für den Sozialmedizinischen Dienst

Sozialmedizinischer Dienst

Hauptverwaltung Oldenburg


Leben und arbeiten in Oldenburg heißt die Vorzüge einer lebendigen Stadt und die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit dem Trubel entfliehen zu können, miteinander zu verbinden. Es sind die netten Nachbarn und die Nähe zur Nordsee bzw. nach Bremen, die das Leben in Oldenburg so lebenswert machen.

Wir sind ein Regionalträger der gesetzlichen Rentenversicherung. Über 1.000 Mitarbeiter setzen sich dafür ein, dass unsere über 850.000 Versicherten und Rentner gut betreut werden.

 

Wir bieten

  • ein moderner Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 15 TV-TgDRV mit einer Zulage
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste mit großzügigen Gleitzeitregelungen sowie flexiblen und familienfreundlichen Teilzeitmodellen
  • regelmäßige spezifische und interdisziplinäre Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – auch während der Arbeitszeit
  • eine gesicherte Stellung verbunden mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes in einem modernen Dienstleistungsunternehmen

 

Sie bieten

  • Facharztanerkennung im Fachgebiet Innere Medizin, Orthopädie, Chirugie, Psychiatrie oder Neurologie
  • idealerweise verfügen Sie über die Weiterbildung im Bereich "Sozialmedizin"
  • fundierte, aktuelle medizinische Fachkenntnisse
  • klinische Erfahrung
  • hohe Einsatzbereitschaft und Entscheidungsfreude
  • Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit

 

Ihr Aufgaben-Spektrum

  • Führen und Leiten eines Teams von Ärzten und med. Fachpersonal in organisatorischen, fachlichen und personellen Angelegenheiten 
  • Bearbeiten von Begutachtungsaufträgen u. a. bei Anträgen auf Erwerbsminderungsrente oder zur Grundsicherung
  • Erstellen sozialmedizinischer Gutachten nach körperlicher Untersuchung oder sozialmedizinischer Stellungnahmen für die Gewährung von Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit, zur medizinischen Rehabilitation und zur Teilhabe am Arbeitsleben  

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen
Sachbereich 1.310 – Personal –
Huntestraße 11
26135 Oldenburg

 

oder über unser

Bewerberportal

 

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Cordes (Telefon 0441/927- 26 15) gerne zur Verfügung.

 

Stellenart:

Vollzeit / Teilzeit

Verfügbar:

ab sofort

Stellen-ID:

SMD-777

Jetzt bewerben